Kommentare

Tipps zur Aufbewahrung Ihrer Sommerkleidung

Tipps zur Aufbewahrung Ihrer Sommerkleidung

Wenn die Sommerzeit für Sie gleichbedeutend mit Speicherung ist, sollten unsere Tipps Ihnen helfen, Ihre guten Auflösungen beizubehalten! Umgeleitete Holzkiste, Aufbewahrungsbox oder Schließfach, handgefertigter Kleiderbügel, Wandregal ... entdecken Sie fünf Tipps, die so dekorativ wie praktisch sind, um alle Ihre Sommergegenstände ordnungsgemäß aufzubewahren.

Steck deine Sommerschuhe weg

Es ist nicht immer einfach, die Schuhe wegzulegen. Wenn wir Schuhe mögen und mehrere Paare haben oder wenn viele von uns in unserem Haus sind, ist es besser, über eine effiziente und funktionale Schuhablage zu verfügen, um zu verhindern, dass sie überall im Eingangsbereich herumliegen. Geben Sie Ihren Holzkisten ein zweites Leben, indem Sie sie in eine schöne Aufbewahrungseinheit für all Ihre Sommerschuhe verwandeln. Mit dieser ökologischen und kostengünstigen dekorativen Lösung können Sie im Handumdrehen ein Paar Ihrer Wahl finden.

Legen Sie Ihre Badeanzüge weg

Um Ihre Badeanzüge lange aufzubewahren, ist es besser, sie zu verwöhnen, damit sie nicht beschädigt werden. Stellen wir uns dazu ein intelligentes Speichersystem vor. Die praktischste Lösung ist, sie in einer Schachtel aufzubewahren. Wenn Sie einen Kleiderschrank haben, können Sie Ihren Badeanzügen ein Regal widmen, Körbe oder kleine Schließfächer einbauen und diese in Kategorien einteilen. Es wird dann sehr praktisch für Sie sein, wenn Sie zum Schwimmbad gehen, um darin einzutauchen, weil es in Ihrer Reichweite ist. Um Platz zu sparen, können Sie auch die Dessous-Beutel probieren.

Legen Sie Ihre Handtücher weg

Wenn Sie im Sommer ein Accessoire zur Hand haben müssen, ist es das Strandtuch. Verwenden und missbrauchen Sie die Wandregale, um die Aufbewahrung zu vereinfachen und Unannehmlichkeiten beim Gehen zum Strand zu vermeiden. Die Wandkonsolen sind nicht nur diskret und einfach zu installieren, sondern ermöglichen es Ihnen auch, Ihr gesamtes Zubehör im Handumdrehen zu finden. Sie können sie auch mit geschlossenen Regalen verstecken. Der Wechsel von offener und geschlossener Lagerung ergibt in der Tat ein ausgezeichnetes visuelles Ergebnis.

Leg deine T-Shirts weg

Sind Sie es leid, Ihre T-Shirts und Westen über die Wochen in Ihrem Kleiderschrank zu stapeln? Entscheiden Sie sich für eine effektive und praktische Lösung mit der traditionellen Kleiderstange. So können Sie Ihre gesamte Kleidung zu geringeren Kosten organisieren und aufbewahren.

Steck deine Sonnenbrille weg

Handarbeit ist seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Liebhaber von Do It Youself, im Herzen grün oder im Mini-Portemonnaie, gibt es viele Tipps, mit denen Sie Ihre Sonnenbrille aufbewahren und gleichzeitig verhindern können, dass sie zerkratzt wird. Die wirtschaftliche Lösung besteht darin, ein kleines Band zu nehmen, das Sie an Ihre Wand nageln, und dann einen Stoff darauf zu legen. Künstler und kreativ im Herzen, erhalten Sie einen Rahmen und eine Angelschnur, um einen Brillenhalter zu kreieren, der sowohl praktisch als auch dekorativ ist. Ein weiterer Tipp: Sie wählen ein schönes Holzbrett, in das Sie große Ringhaken einhängen. Mit diesen Haken können Sie alle Ihre Modeaccessoires problemlos hineinschieben.

Schauen Sie sich unser Video an: 3 Ideen zur Aufbewahrung von Modeaccessoires

Alle kreativen Freizeitvideos