Informationen

4 wichtige Werkzeuge für den Frühjahrsputz im Garten

4 wichtige Werkzeuge für den Frühjahrsputz im Garten

Möchten Sie Zeit in Ihrem Garten verbringen, aber der Winter hat einige Spuren hinterlassen? Keine Panik, mit den richtigen Werkzeugen und ein wenig Ellbogenfett können Sie es ein wenig überarbeiten. Befolgen Sie die Anleitung und besorgen Sie sich diese vier wichtigen Tools so schnell wie möglich.

Ein Blattbesen

Wenn Sie Ihren Garten auffrischen möchten, müssen Sie zuerst die durch den Winter verursachten Schäden beseitigen. Es ist natürlich notwendig, die immergrünen Blätter zu sammeln, aber auch all das kleine tote Holz, das hier und da herumliegt. Um Ihnen zu helfen, nichts wie ein guter Rechen, der alle unerwünschten Pflanzen erntet, ohne das Gras zu zerreißen. Ziehen Sie Kunststoffzahnmodelle vor, die für Rasenflächen weniger aggressiv sind als Stahl. Für Betten und schwer zugängliche Ecken des Gartens gibt es die Besen auch im Miniformat. Vergessen Sie nicht, einen Eimer oder einen geeigneten Beutel zur Aufbewahrung des gesamten Gemüseabfalls mitzubringen, bevor Sie ihn in den dafür vorgesehenen Kompost oder Mülleimer stellen!

Eine Heckenschere

Mit der Ankunft sonniger Tage ist es Zeit, Ihren Bäumen ein schönes Aussehen zu verleihen. Kein Problem, dieses Jahr von den prächtigen Hecken des Nachbarn aus dem Rampenlicht gerissen zu werden! Wir ergreifen Maßnahmen, indem wir eine Heckenschere beschaffen, die einfach zu handhaben und leicht ist, damit sie nicht in kürzester Zeit ausgeht. Halten Sie es so, dass Sie sich in einem Winkel zu Ihrer Hecke aufstellen und die Schutzbrille nicht vergessen, die Sie davon abhält, winzige Pflanzenreste in das Auge zu bekommen.

Ein Mäher

Nach den Bäumen ist der Rasen an der Reihe, um ein neues Gesicht zu bekommen. Investieren Sie also in einen guten Rasenmäher, der den ganzen Frühling und Sommer über nützlich sein wird. Um einen schönen Garten zu haben, müssen Sie weder das Gras noch die schwer zugänglichen Ränder vernachlässigen. Zwei Optionen sind möglich: der traditionelle, robuste und effiziente Mäher oder der Elektromäher, der viel leichter und einfacher zu handhaben ist. Einziges Manko ist der elektrische Draht, der auf dem Rasen manchmal umständlich sein kann ... Zum Schluss, damit alles einwandfrei ist, kann man mit einem sehr praktischen Kantenschneider oder einer Schere nacharbeiten.

Gartenschere

Um den Garten zu perfektionieren, müssen Sie auch kleine Sträucher oder Rosen pflegen. Ihr Verbündeter, um sie zu verwöhnen? Eine Astschere, ein Amboss oder ein Gestell, die zum Schneiden geeignet sind. Denken Sie daran, es von Zeit zu Zeit zu schärfen, damit es das ganze Jahr über wirksam bleibt!
1. Bosch-Heckenschere 96,95 € Amazon / 2. Laubbesen 4,99 € Priceminister / 3. Gartenschere 25,42 € Amazon / 4. Laubbesen 6,95 € Le Carrefour de la Fleur / 5. Laubbesen Fiskars 36,45 € CazaBox / 6. Mastercut Elektromäher 51,05 € Amazon / 7. Fiskars Schere 26,90 € Amazon / 8. Heckenschere Makita 140,94 € Master Tools